USC lässt Köllertal II keine Chance

In den beiden vergangenen Stadtderby-Siegen gegen die direkten Tabellennachbarn der zweiten wie dritten Mannschaft des TVA/ATSV Saarbrücken hat sich die Mannschaft des USC Saar die Verfolgerrolle der Bezirksliga West hinter Kölltertal I erarbeitet. Vergangenen Sonntag hatten die Unisportler Gelegenheit, den Zuschauern in der heimischen Unisporthalle gegen Köllertal II zu zeigen, dass sie Selbstvertrauen getankt haben und sich in dieser Verfolgerrolle sichtlich wohl fühlen. So begann der USC sehr konzentriert und ließ von Beginn an keinen Zweifel am Ausgang des Spiels. Nach fünf gespielten Minuten konnte sich der USC zum ersten…

Mehr dazu

Bärenstarker USC macht Meisterschaftsrennen wieder spannend

Für das Auswärtsspiel der ersten Mannschaft des USC Saar gegen die zweite Mannschaft des TVA/ATSV Saarbrücken gibt es viele Bezeichnungen: „Stadtderby Teil 2“, hatte der USC doch erst vergangene Woche die dritte Mannschaft des TVA/ATSV mit einem hauchdünnen Ein-Tore-Vorsprung niedergerungen; „Spitzenspiel“, standen sich doch die punktgleichen Zweit- und Drittplatzierten der Bezirksliga West gegenüber oder „Spiel um den ersten Verfolger“, da der Tabellenprimus Köllertal am Samstag überraschend gegen die HG Saarlouis verloren hatte und den beiden Verfolgern damit die Gelegenheit gab, bis auf einen Punkt heranzurücken. Wie man dieses Spiel auch…

Mehr dazu

USC entscheidet Spitzenspiel für sich

Die erste Mannschaft des USC empfing vergangenen Sonntag die dritte Mannschaft des ATSV/TVA Saarbrücken in der heimischen Unisporthalle. Nicht nur der Blick auf die Tabelle deutete bereits im Vorfeld darauf hin, dass das Saarbrücker Stadtderby eine enge, kampfbetonte Partie wird, standen sich doch der Dritt- und der Viertplatzierte der Bezirksliga West gegenüber. Auch die Erinnerungen an das Hinspiel, das durch einen ATSV-Siebenmeter nach bereits abgelaufener Spielzeit unentschieden endete, ließen erahnen, dass die an diesem Sonntag zahlreich erschienenen Zuschauer ein spannendes Spiel vor sich haben. Und diese Deutungen sollten sich bewahrheiten:…

Mehr dazu

USC besiegt Dudweiler/Fischbach

Zum Rückrundenauftakt der Bezirksliga West begrüßte der USC Saar am Samstagabend die zweite Mannschaft der HSG Dudweiler-Fischbach in der Unisporthalle. Zu Beginn des Spiels konnte sich der USC Saar durch eine disziplinierte Abwehrarbeit und schnelle Tempogegenstöße gleich absetzen. Eigene technische Fehler und Unkonzentriertheiten konnten die Gäste nicht konsequent zu ihren Gunsten verwerten, da zum Einen USC-Schlussmann Thomas Jeske einen Sahnetag erwischte und zudem das Abschlussglück in der Anfangsphase des Spiels nicht auf der Seite der HSG war. Es folgte die vielleicht beste Leistung, die der USC Saar in dieser Saison…

Mehr dazu

USC mit Sieg zum Jahresabschluss

USC Saar bezwingt die Gäste aus Schmelz deutlich mit 36:26 Nachdem sich der USC Saar am vergangenen Wochenende dem Tabellenführer aus Köllertal deutlich geschlagen geben musste, wollte der USC im Spiel gegen Schmelz einen versöhnlichen Jahresabschluss schaffen. Durch die personelle Unterstützung der zweiten Mannschaft des USC, die zuvor mit zwei Toren gegen den TB St. Johann unterlag, konnte Spielertrainer Ibrahim Chagga Mukladzija auf einen vollen 14-Mann-Kader zurückgreifen, was sich im Verlauf des Spiels auszahlen sollte: Beide Mannschaften begannen sehr konzentriert. Der USC schaffte es immer wieder sehr ansehnlich Spieler in…

Mehr dazu

Spitzenspiel der Bezirksklasse West – Die Spannung steigt

Nach acht ausgetragenen Partien in der Bezirksklasse West ist der USC Saar ungeschlagen und belegt den zweiten Tabellenplatz. Während bislang alle Heimspiele gewonnen werden konnten (auch die Saarbrücker Stadtderbys gegen die direkten Verfolger HSG TVA/ATSV 2 und HC St. Johann) musste der USC Saar die Punkte aus den Auswärtspartien gegen HSG TVA/ATSV 2 und HG Saarlouis 3 zweimal teilen, sodass nun 14 Punkte auf der Haben- und 2 Punkte auf der Verlustseite stehen. Einzig HF Köllertal weist mit 15 Pluspunkten (und einem Spiel mehr als der USC) einen Zähler mehr…

Mehr dazu

Erste bleibt ungeschlagen

Der USC kann sich auch im Auswärtsspiel gegen HF Köllertal II durchsetzen und gewinnt 22:26. Der drittplatzierte USC gegen die zweite Mannschaft aus dem Köllertal auf Rang zehn – was auf dem Papier eine klare Sache schien, entwickelte sich zu einer engen, hart umkämpften Partie in der Trimm-Treff-Halle in Püttlingen. Während der USC überhaupt nicht ins Spiel fand und beste Gelegenheiten liegen ließ, startete Köllertal furios und spielte die favorisierten Universitätssportler phasenweise an die Wand. Nach 13 gespielten Minuten zeigte die Anzeigetafel eine deutliche 8:3-Heimführung an. Die Mannschaft um Spielertrainer…

Mehr dazu

Herzschlagfinale im Saarbrücker Stadtderby

Im Duell mit dem Tabellennachbarn HSG TVA/ATSV Saarbrücken 2 entschied der USC Saar in aller letzter Sekunde das Spiel für sich und fuhr die nächsten hart umkämpften, am Ende jedoch auch sehr glücklich gewonnenen zwei Punkte ein. Nachdem die erste Mannschaft des USC Saar im letzten Punktspiel zu Gast bei der dritten Mannschaft der HSG TVA/ATSV Saarbrücken war, hieß man nach einer vierwöchigen Spielpause die zweite Mannschaft in der heimischen Unihalle willkommen. Die Tabellenkostellation ließ bereits vor dem Spiel erahnen: Das wird eine enge Kiste zwischen dem viertplatzierten USC Saar…

Mehr dazu

USC mit erstem Punktverlust

Die Sirene ertönt, 60 Minuten sind gespielt. Die Anzeige der ATSV-Halle zeigt eine 25 zu 26-Führung des USC, doch das Spiel ist noch nicht vorbei: Lennert Weber steht am Siebenmeterpunkt und wartet auf den Pfiff des Schiedsrichters. Als dieser ertönt setzt er den Ball präzise in die von ihm aus rechte untere Ecke – USC-Schlussmann Thomas Köppen hat keine Abwehrchance. Das Spiel endet mit diesem dramatischen Schlusspunkt 26:26 und der ATSV fügt den Universitätssportlern den ersten Verlustpunkt der Saison zu. Der USC Saar ging mit einem personell stark dezimierten Kader…

Mehr dazu

Erste gewinnt auch ihr zweites Saisonspiel

Nach dem Abstieg der Ersten aus der Verbandsliga in die Bezirksliga West nach der abgelaufenen Saison bemüht sich der USC Saar, sich in der neuen Spielklasse zu aklimatisieren und sich im oberen Tabellenbereich festzusetzen. Dabei ist es mehr aus erfreulich, dass der Mannschaftsstamm der Verbandsligamannschaft zusammengehalten werden konnte. Einzig Linksaußen und Kreisläufer Linus Halberstadt hat aus privaten Gründen den Universitätssportclub verlassen – jedoch kam es bereits am zweiten Spieltag zu einem herzlichen Wiedersehen, wenn auch im neuen Trikot: Denn nachdem im ersten Saisonspiel die zweite Mannschaft der HSG Dudweiler/Fischbach mit…

Mehr dazu