Bitterer Saisonauftakt für die Erste

Nach über einem halben Jahr das erste Punktspiel – die Vorfreude der ersten Mannschaft des USC auf den Saisonauftakt der Bezirksliga West im entfernten Perl hätte nicht größer sein können. Dazu trug auch die professionelle Organisation und Umsetzung der Corona-Regelungen des HC Perl bei, die es 35 Zuschauern ermöglichten, das Spiel in der Sporthalle Perl zu verfolgen. Zu Beginn der Partie wusste der USC diese Vorfreude auch in Leistung umzusetzen: Die lange und intensive Vorbereitung unter USC-Coach Marco Mathieu zahlte sich in einer äußerst konzentrierten, strukturierten und handballerisch durchdachten ersten…

Mehr dazu