USC entscheidet Stadtderby für sich

Nach der Niederlage im Stadtderby gegen den HC St. Johann stand für den USC Saar am Sonntag erneut ein Spitzenspiel gegen einen Lokalrivalen an. Die dritte Mannschaft des TVA/ATSV Saarbrücken war mit drei Siegen in den ersten vier Saisonspielen sehr erfolgreich in die aktuelle Spielzeit gestartet und trat mit einem voll besetzten Spielerkader an der Universität an. Die Vorzeichen aufseiten des USC sahen etwas anders aus: die nominellen Stammkräfte im USC-Rückraum Matthias Segner, Dominik Sautter und Matthias Eßling sowie Rechtsaußen Fabian Scher fehlten verletzungsbedingt. Zudem musste der USC auf ihren…

Mehr dazu